Diese Website ist seit dem Ende des Studiengangs Informationswissenschaft
im Juni 2014 archiviert und wird nicht mehr aktualisiert.
Bei technischen Fragen: Sascha Beck - s AT saschabeck PUNKT ch
Drucken

Institutsbibliothek der Fachrichtung Informationswissenschaft

Abgeschlossene Magisterprojekte

botic

Dunja Botic

Motivation, Engagement und Schwerpunktaktivitäten am Beispiel ausgewählter Fachverlage

Inhalt

Kapitel 1 Einleitung

Kapitel 2 Zum Begriff Information

Kapitel 3 Zum Begriff „Elektronisches Publizieren“

Kapitel 4 Der Verlagsmarkt

    4. DerVerlagsmarkt
      4.1 Historie des Verlagsbegriffs
      4.2 Das Verlagssystem der BRD
      4.3 Strukturdaten
      4.4 Aufbau und Organisation von Verlagen
      4.5 Ausgewählte Marketinginstrumente
        4.5.1 Produktpolitik
        4.5.2 Marktforschung
      4.6 Klassische versus Moderne Verlagsauffassung

Kapitel 5 Die Verlagsprodukte

    5. Die Verlagsprodukte
      5.1 Konventionelle Produkte
        5.1.1 Buch und Zeitschrift
      5.2 Elektronische Produkte
        5.2.1 Video
        5.2.2 Mikrofilm
          5.2.2.1 Computer Assisted Retrieval (CAR>
          5.2.2.2 Computer Output on Microfilm (COM)
          5.2.2.3 Entwicklungslinien
        5.2.3 Btx
        5.2.4 Mailbox
        5.2.5 Diskette
        5.2.5 Bildplatte
        5.2.7 CD-ROM
        5.2.8 Datenbanken
        5.2.9 Fazit

Kapitel 6 Fallstudien einleitende Übersicht

    6. Fallstudien einleitende Übersicht
      6.1 Fall A – POD durch logische Datenstrukturierung
        6.1.1 Allgemeine Verlagsdaten
        6.1.2 Das Publikationsangebot
        6.1.3 Elektronische Publikationskette
        6.1.4 Allgemeine Einschätzungen
        6.1.5 Zusammenfassung
      6.2 Fall B – Interaktive Multimediakonzepte
        6.2.1 Allgemeine Verlagsdaten
        6.2.2 Das Publikationsangebot
        6.2.3 Elektronische Publikationskette
        6.2.4 Allgemeine Einschätzungen
        6.2.5 Zusammenfassung
      6.3 Fall C – Verbesserung der Dienstleistung Information
        6.3.1 Allgemeine Verlagsdaten
        6.3.2 Das Publikationsangebot
        6.3.3 Elektronische Publikationskette
        6.3.4 Allgemeine Einschätzungen
        6.3.5 Zusammenfassung
      6.4 Fall D – Medienverbundlösungen
        6.4.1 Allgemeine Verlagsdaten
        6.4.2 Das Publikationsangebot
        6.4.3 Elektronische Publikationskette
        6.4.4 Allgemeine Einschätzungen
        6.4.5 Zusammenfassung
      6.5 Fall E – Elektronische Nachschlagewerke
        6.5.1 Allgemeine Verlagsdaten
        6.5.2 Das Publikationsangebot
        6.5.3 Elektronische Publikationskette
        6.5.4 Allgemeine Einschätzungen

Kapitel 7 Bewertung der Ergebnisse

    7. Bewertung der Ergebnisse
      7.1 Ergebnisse: Allgemeine Verlagsdaten
      7.2 Ergebnisse: Das Publikationsangebot
      7.3 Ergebnisse: Elektronische Publikationskette
      7.4 Ergebnisse: Allgemeine Einschätzungen

Kapitel 8 Gestaltungsempfehlungen

Kapitel 9 Schlussbemerkungen

Abbildungsverzeichnis

Literaturverzeichnis

Anhang