Diese Website ist seit dem Ende des Studiengangs Informationswissenschaft
im Juni 2014 archiviert und wird nicht mehr aktualisiert.
Bei technischen Fragen: Sascha Beck - s AT saschabeck PUNKT ch
Drucken

Institutsbibliothek der Fachrichtung Informationswissenschaft

Abgeschlossene Magisterprojekte

Köhl, Michael

Internetzugang für Privatkunden im Saarland unter besonderer Berücksichtigung der privaten Internetvereine

Inhalt

1 Einführung, Abgrenzung, Klärung der Begriffe

    1.1 Einführung: Der Privatkunde sucht Zugang zum Internet
    1.2 Zielsetzung und Abgrenzung des Gegenstandbereichs:
    Private Nutzer im Saarland
    1.3 Klärung der Begriffe:
    Provider – Consumer Online Dienst – Privater Inernet Verein
    1.4 Das Internet als Medium erster und zweiter Ordnung

2 Zugang zum Internet

    2.1 Telekommunikations – Zugangsnetze
    2.2 Internet – Infrastruktur

3 Die Situation des Zugangsuchenden

    3.1 Auswahlkriterien
      3.1.1 Providerkosten und Telekommunikationskosten
      3.1.2 Netzanbindung und Kapazität / Geschwindigkeit
      3.1.3 Einwahlkonten
      3.1.4 Stabilität des Netzes / Dienstqualität
      3.1.5 Vielfalt der unterstützten Dienste
      3.1.6 Support
      3.1.7 Auftreten des Anbieters / Look and Feel
      3.1.8 Möglichkeiten einer Homepage
      3.1.9 Persönliche Kontakte / Communities
    3.2 Kentnisstand
    3.3 Informationsquellen für Anbieter

4 Die verschiedenen Anbieter

    4.1 Consumer Online Dienste
      4.1.1 T-Online
      4.1.2 AOL
      4.1.3 GermanyNet
      4.1.4 CompuServe
      4.1.5 Entwicklungen bei Consumer Online Diensten
    4.2 Kommerzielle überregionale Anbieter
    4.3 Kommerzielle regionale Anbieter
    4.4 Private Internetvereine – Dachverbände
    4.5 Trends im Anbieter – Bereich – Blick ins Ausland

5 Private Internetvereine im Saarland

    5.1 Handshake e.V.
    5.2 Internet Privat Saar e.V.

Zusammenfassung, Ausblick

Quellennachweis