Diese Website ist seit dem Ende des Studiengangs Informationswissenschaft
im Juni 2014 archiviert und wird nicht mehr aktualisiert.
Bei technischen Fragen: Sascha Beck - s AT saschabeck PUNKT ch
Drucken

Projekte

Buchbesprechungen

Brian Shackel & S.J. Richardson: Human Factors for Informatics Usability

Über den Autor

Das Buch wurde herausgegeben von Professor Brian Shackel und S.J. Richardson vom HUSAT Forschungsinstitut an der Technischen Abteilung der Universit�t zu Laughborough, England.

Brian Shackel, mittlerweile emeritiert, ist Gr�nder des HUSAT (Human Sciences and Advanced Technology) Forschungsinstitutes, dessen Direktor er auch war. Weiterhin hat Shackel auch das „Ergonomics Department“ der Universit�t Laughbourough gegr�ndet und stand auch diesem von 1954-69 als Direktor vor. Von 1972-82 war er Dekan des Humanwissenschaftlichen Institutes der Universit�t.

Shackel war weiterhin Pr�sident der britischen „Ergonomics Society“, Schatzmeister der „International Ergonomics Association“ und Mitglied des „SERC Information Engineering Committee“. Shackel war als Berater t�tig f�r das Britische Arbeitsministerium, sowie f�r IBM, ICL, Hewlett-Packard, Rank Xerox und andere.

Aktuelle Publikationen:
  • Shackel, B., „2000 People and Computers – Some Recent Highlights“, Applied Ergonomics, 2000, 31.6, 595-608.
  • Shackel, B., „1999 INTERACT – Then and Now“, Interfaces Spring 1999, No. 40, 10-11; published by the British HCI Group, ISSN 1351-119X.
  • Shackel, B., „How I broke the Mackworth Clock Test (and what I learned)“, In: MA Hanson, EJ Lovesey & SA Robertson (eds) Contemporary Ergonomics 1999, pp.193-197; London, Taylor & Francis.
  • Shackel, B., „Human-Computer Interaction – Whence and Whither?“, Journal of the American Society for Information Science, 1997, 48.11, 970-986.