Diese Website ist seit dem Ende des Studiengangs Informationswissenschaft
im Juni 2014 archiviert und wird nicht mehr aktualisiert.
Bei technischen Fragen: Sascha Beck - s AT saschabeck PUNKT ch
Drucken

Projekte

Buchbesprechungen

Alan Cooper: The Inmates are running the Asylum

Kapitel 13: A Managed Process

Im vorletzten Kapitel stellt Cooper die Forderung auf, da� Softwareentwicklung als kontrollierter Prozess ablaufen soll.

Er warnt ausdr�cklich davor, dem „Kunden“ zu gro�e Einflu�m�glichkeiten auf die Entwicklung des Produkts zu geben, weil dies die Konsistenz und Integrit�t des Produkts gef�hrdet: Da Unternehmen zumeist �ber einen doch heterogenen Kundenstamm verf�gen, sind die Anforderungen der Kunden nur selten in Einklang miteinander zu bringen. Dies soll aber nicht bedeuten, da man nicht Anregungen seiner Kunden wahrnimmt und wo m�glich integriert.

Neben dieser Warnung weist der Autor darauf hin, da� das Design auch entsprechend dokumentiert werden sollte. So wird sicher gestellt, da� alle Beteiligten am Lebenszyklus des Produkts – von den Programmierern, �ber den Verkauf, bis hin zum Support – von dem anf�nglichen Mehraufwand profitieren k�nnen und die Vorgaben des Designers beachtet werden.