Diese Website ist seit dem Ende des Studiengangs Informationswissenschaft
im Juni 2014 archiviert und wird nicht mehr aktualisiert.
Bei technischen Fragen: Sascha Beck - s AT saschabeck PUNKT ch
Drucken

Projekte

Glossar

Von A bis Z – Das Glossar zur Veranstaltung

 

E-Learning wird inzwischen von der Industrie – als Teilbereich des E-Commerce – als einer der Bereiche angesehen, der in den nächsten Jahren mit am stärksten wächst.
Im Vergleich zu einem (gedruckten) Lehrbuch zeichnet sich das E-Learning durch Multimedialität und Interaktivität aus, so dass auf die individuellen Rahmenbedingungen (Lerntempo, Vorwissen, Motivation…) des/der Lernenden präziser eingegangen werden kann.

Das Hauptseminar „Computerunterstütztes Lernen: E-Learning“ dient dazu, eine Übersicht über die technischen und ökonomischen, aber auch didaktischen Rahmenbedingungen und Voraussetzungen zu erwerben.

Die wichtigsten Grundbegriffe und Definitionen des Seminars sollen im vorliegenden Glossar gesammelt und somit für alle Veranstaltungsteilnehmer leicht zugänglich gemacht werden.