Diese Website ist seit dem Ende des Studiengangs Informationswissenschaft
im Juni 2014 archiviert und wird nicht mehr aktualisiert.
Bei technischen Fragen: Sascha Beck - s AT saschabeck PUNKT ch
Drucken

Fachschaftsrat

BuFaTa 1996

BuFaTa Konferenz

Programm der Konferenz Situation und Perspektiven der Informationswissenschaft:

Veranstaltungsort: Bau 11.2 (Musiksaal) an der Universität des Saarlandes

10:30Eröffnung
10:40Prof. Günther Hönn (Präsident der Universität des Saarlandes)Gru&szligwort
11:00Hartmut Mathieu (Saarbrücker Zeitung)Internetprojekt der Saarbrücker Zeitung
11:30Katja Fischer (MSI, AOL, Eiweiler)Callcenter und die Informationswissenschaft
anschl.Diskussion
12:30Mittagspause mit Gelegenheit zum Essen in der Mensa
14:00Prof. Wolfgang G. Stock (Fachbereich Bibliotheks- und Informationswesen, FH Köln)Was bringt die Informationswissenschaft der Informationswirtschaft? Die Folien zum Vortrag können hier abgerufen werden.
14:00Jens-Peter PetersPerspektiven für Informationswissenschaftler im Beruf
15:00Heinz MarlothThesen zu den Beziehungen zwischen Informationspolitik, Informationswissenschaft und Informationspraxis (Saarbrücker Thesen). Die Printversion des Vortrags kann hier abgerufen werden (Format: WinWord 6.0)
15:30Prof. Harald H. Zimmermann (Fachrichtung Informationswissenschaft, Uni Saarbrücken) Eine informationelle Revolution – Anforderungen an die Informationswissenschaft
anschl.Diskussion und Kaffeepause
17:00Andreas Schomburg (Studierendenvertreter im HI)Informationswissenschaft aus Sicht der Studierenden

letzte Änderung: 16.6.96
durch Till Kinstler, till@phil.uni-sb.de